ACK Logo 2019 einfach gelb

ACK Logo 2019 einfach gelb

Fahrzeug- und Motorentechnik

7. – 9. Oktober 2019

Automobile and Engine Technology

October 7th – 9th, 2019

Rahmenprogramm

Rahmenprogramm für Ihre Begleitung

Begleitpersonen unserer Teilnehmer erwartet am Dienstag und Mittwoch tagsüber ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm in Aachen und Umgebung. Begleitungen sind natürlich auch gerne beim Eröffnungs- und Festabend willkommen.

Dienstag, 08. Oktober 2019

Vrijthof in MaastrichtSource: ©Euku/Creative Commons
Chateau Sint GerlachSource: ©G.Lantig/Creative Commons
08:30 Treffen am Eurogress Aachen
09:30 Zwischenstop auf dem amerikanischen Friedhof in Margraten
10:00 Ankunft in Maastricht, geführter Fußweg bis zur Bischhofsmühle
mit Kaffeepause im Anschluss
11:30 Rundgang durch die Maastrichter Altstadt bis zum Vrijthof
12:30 Mittagessen im Restaurant Amadeus und im Anschluss Weiterfahrt nach Valkenburg
14:30 Ankuft im Chateau St. Gerlach, Besichtigung und kleine Kaffeepause
15:30 Rückfahrt nach Aachen

Ausflug in die Provinz Limburg (Niederlande)
Am Dienstag beginnt das Rahmenprogramm mit einer Fahrt durch die niederländische Provinz Limburg. Der erste Zwischenstopp ist der amerikanische Friedhof in Margraten, der zu Ehren gefallener Soldaten im Zweiten Weltkrieg errichtet wurde. Von dort aus geht es weiter in das schöne Maastricht. Die historische Altstadt erkunden Sie fußläufig bis zur Bischofsmühle, welche aus dem 7. Jahrhundert stammt und im Laufe der Zeit verschiedene Funktionen erfüllte. Im Gebäude befindet sich mittlerweile eine Bäckerei, in der auf traditionelle Weise Brot und Kuchen gebacken werden. Die Besichtigung der
Bischofsmühle endet mit einer Kaffeepause, selbstverständlich können Sie auch das hausgemachte Brot und Limburger ‚vlaai‘ genießen. Nach dem Erkunden weiterer Maastrichter Sehenswürdigkeiten bis hin zum Vrijthof im Herzen der Altstadt, laden wir Sie zu einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Amadeus ein, bevor es ins niederländische Valkenburg weitergeht. Dort besuchen Sie das Château St. Gerlach. Das ehemalige Kloster und der Pachthof aus dem 12. Jahrhundert sind umgeben von weitläufigen Parkanlagen, stilvollen Barock-, Obstbaum- und Kräutergärten sowie einem Weingarten. Nach einer kleinen Kaffeepause fahren Sie zurück zum Eurogress.

Mittwoch, 9. Oktober 2019

Atelier SchaffrathSource: ©Birgit Becker Mannheims/Schaffrathhaus
Aachen MünsterplatzSource: ©Carschten/Creative Commons
09:30 Treffen am Eurogress Aachen
10:00 Besuch des Ateliers Schaffrathhaus in Alsdorf mit Kaffeepause
12:00 Rückfahrt nach Aachen
12:45 Mittagessen im Restaurant „Zum Goldenen Einhorn“
im Anschluss Einkaufsbummel durch die Aachener Innenstadt

Atelier Schaffrathhaus in Alsdorf

Am Mittwoch haben die Begleitpersonen der Kolloquiumsteilnehmer die Möglichkeit, das Schaffrathhaus in der ehemaligen Bergbaustadt Alsdorf zu besuchen. Dieses Atelier gehörte Prof. Ludwig Schaffrath, ein Bildhauer, Maler und Hochschullehrer, der als einer der größten Glaskünstler der Jahrtausendwende gilt. Weltweit finden sich seine lichtdurchfluteten Glasfenster in zahlreichen Gebäuden, von Kirchen und Schulen über Krankenhäuser und Museen bis hin zu Bahnhöfen und Universitäten. Seit seinem Tod im Jahr 2011 wird das von ihm genutzte Atelier in seinem Wohnhaus im Alsdorfer Ortsteil Ofden von seinen Erben und einem engagierten Verein verwaltet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Atelier- und Lagerräume sind, wie zu
seinen Lebzeiten, gefüllt mit vielen Kunstwerken, Arbeitsmaterialien und privaten Gegenständen. Die Sammlung umfasst über 530 Arbeiten und wird in wechselnden Ausstellungen präsentiert. Gegen Mittag bringt unser Fahrdienst Sie zurück nach Aachen zu einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant
Zum goldenen Einhorn. Der Nachmittag bietet sich für einen Spaziergang durch die Innenstadt oder einen Besuch der Outlets von Lindt, Bahlsen und Lambertz an.

Ihr Kontakt

Your contact

Sara Portz
(geb. Kleineheer)

Sara Portz
(née Kleineheer)

TelefonPhone
+49 241 80 25646

Fax
+49 241 80 625646

E-MailEmail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Aachener Kolloquium
Fahrzeug- und Motorentechnik GbR
Postfach 10 02 11
52002 Aachen

Contact

Aachener Kolloquium
Fahrzeug- und Motorentechnik GbR
P.O.Box 10 02 11
52002 Aachen
Germany

+49 241 80 25646
+49 241 80 625646
info@aachen-colloquium.com

© 2019 Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik. All Rights Reserved.